Geniale Erweiterung für das LIGHTGATE plus Lichtmanagementsystem | watt24 Blog Anschluss handelsüblicher Bewegungssensoren an das LIGHTGATE plus Lichtmanagement System https://www.watt24.com/watt24-Blog/geniale-erweiterung-fuer-das-lightgate-plus-lichtmanagementsystem/ 2099

Geniale Erweiterung für das LIGHTGATE plus Lichtmanagementsystem

  • Bewegungserfassung in Hochregalen mit Sensor Montagehöhen bis zu 14 Metern?
  • Erfassungsbereiche von 40 Metern?
  • Ganze Turnhallen oder Flure mit nur einem Bewegungssensor erfassen?
Unmöglich mit dem LIGHTGATE plus System! Ab jetzt nicht mehr! Mit dem Sensorkoppler LGS-BW IN können Sie jeden handelsüblichen Bewegungssensor mit dem LIGHTGATE plus System kombinieren. Nutzen Sie z.B. den OSRAM HIG BAY Sensor mit einem Erfassungsbereich von 18m. Oder setzen Sie in Fluren den B.E.G. Sensor Luxomat PD4N-1C-K mit einem max. Erfassungsbereich vom 40m ein. Kombiniert mit einem LIGHTGATE  Systemsensor LGS-RPL/S (Standard) oder  LGS-0PL/M (Minisensor) für die Lichtregelung ergeben sich völlig neue Möglichkeiten der Tageslichtabhängigen Lichtregelung und Bewegungserfassung von DALI Beleuchtungsanlagen. Funktion: Das Modul wertet den Schaltkontakt des Bewegungsmelders aus.Solange Netzspannung anliegt wird dieses vom LIGHTGATE plus als Bewegung interpretiert.Nach Wegfall der Netzspannung läuft die am LIGHTGATE plus eingestellte Zeit ab.
LGS-BW IN bestehend aus Koppler, Verteiler und 20cm Datenleitung

LGS-BW IN bestehend aus Koppler mit Schraubklemmen, Verteiler RJ10 und 20cm Datenleitung

Und hier finden Sie den LGS-BW IN Sensorkoppler watt24 - einfach. schneller. heller. PS: Natürlich können auch alle Präsenzmelder an den Koppler angeschlossen werden. 🙂
]]>