Moderne Arbeitsplatzbeleuchtung mit TRILUX | watt24 Blog https://www.watt24.com/watt24-Blog/moderne-arbeitsplatzbeleuchtung-mit-trilux/ 14044

Moderne Arbeitsplatzbeleuchtung mit TRILUX

Die Leuchten der Baureihe Siella sind die perfekte LED-Beleuchtung für moderne Bildschirmarbeitsplätze.  sowohl für die Beleuchtung an Arbeitsplätzen, als auch in Schulen und Praxen gibt es Richtlinien zur minimalen Lichtstärke aber auch zur maximalen Blendung. Die Blendung wird in UGR (unified glare rating)  angegeben. Für Bildschirmarbeitsplätze muss der UGR-Wert einer Leuchte mindestens kleiner als 19 sein, derselbe Wert gilt für Unterrichtsräume. Arbeitsplätze in Industrie, am Empfang und im Handwerk müssen mit Leuchten ausgestattet sein, die mindestens kleiner als UGR 22 erfüllen. Auch die Beleuchtungsstärke wird bei diesen Anwendungen durch die Norm DIN EN 12464-1 geregelt. Für Unterrichtsräume gelten z.B. die Vorgaben von 300 Lux, Büroarbeitsplätze sollten mit mindestens 500 Lux beleuchtet werden und in Praxen sollte bei Untersuchung und Behandlung eine Lichtstärke von 1000 Lux vorliegen. Um diese Vorgaben zu erfüllen sollte bei der Beleuchtung von diesen Anwendungen von Anfang an mitgedacht werden, damit die gesamte Installation möglichst kostengünstig ist, geringe Investitionskosten aufweist und hohe Energiesparpotenziale. Eine tolle Leuchte für Anwendungsbereiche wie Schulen, Büros und auch Praxen stellt die TRILUX Siella Gen4 dar. Die flache Panelleuchte ist geeignet für die Einbau in die typischen Odenwalddecken (mit Rastermaß) oder auch mit Seilabhängung als Hängeleuchte. Die LED-Leuchte der Marke TRILUX ist in den verschiedenen Abblendstufen UGR < 19 und UGR < 22 verfügbar (je nach Bestimmung der Anwendung). Bei den Lichtfarben gibt es sie in 830-Farbcode mit 3000 K und in 840-Farbcode mit 4000 K, der üblichen Farbtemperatur für Büroanwendungen, Schulen und Industrie. Außerdem ist die Einbauleuchte in einer dimmbaren und einer schaltbaren Variante erhältlich. Sie hat 3400 Lumen bei einer benötigten Leistung von 31 Watt und ist damit mit ca. 110 Lumen pro Watt sehr effizient. Der Farbwiedergabeindex (CRI) liegt bei 80 und die Lebensdauer beträgt 35000 Stunde bei L80. Das bedeutet, dass nach 35000 Stunden noch 80 Prozent der Leistung der LED vorliegen, was ebenfalls ein sehr guter Wert ist. Die Leuchte in der teureren UGR19 Variante kostet dimmbar 118,49 EUR brutto, in der schaltbaren Variante ist sie bereits für 82,53 EUR erhältlich. Der Investitionsaufwand hält sich also in Grenzen.

TRILUX LED-Leuchte Siella 3400 Lumen 4000 K DALI

TRILUX LED-Leuchte TRILUX Siella 3400 Lumen 4000 K

Durch den einfachen Einbau in die Odenwalddecken oder die schnelle und gute Hängemontage (der Treiber befindet sich in der Leuchte und liegt nicht auf dem Leuchtenkörper) sind sie Installationskosten gering und die Montage geht sehr schnell:

Einfache Montage in der Odenwalddecke

  Die Leuchte bietet gegenüber herkömmlicher FL-Technologie hohe Energiesparpotenziale, da sie sehr effizient ist.

Leistungsaufnahme der Rasterleuchte: ca. 90 W

Leistungsaufnahme der TRILUX Siella: ca. 31 W

In einem Büro von ca. 30m² sollten Sie mit 6 Leuchten der TRILUX Siella LED Lichtwerte erreichen, die deutlich über 500 Lux liegen (bei einer durchschnittlichen Deckenhöhe und einem rechteckigen Raum). Wir haben ebenfalls eins unserer Büros auf TRILUX Siella umgerüstet (jedoch noch die vorherige Generation 3) und im Video für Sie zusammengefasst:

Video: Umrüstung auf TRILUX Siella LED inklusive Kostenvergleich

In der dimmbaren Variante ist die Leuchte perfekt mit einem Lichtmanagementsystem, wie beispielsweise von Casambi kombinierbar. Dafür schalten Sie einfach ein Casambi Modul vor jede Leuchte - dank der praktischen Größe wird kaum Platz benötigt - und schon können Sie Ihre Räume per App über Bluetooth dimmen, schalten und steuern. Sie können Räume erstellen, Szenen verwenden, Leuchten miteinander kombinieren - und das vollkommen unabhängig von der Marke der Leuchte! In unserem Video zeigen wir Ihnen, wie schnell und einfach Casambi zu bedienen ist:

Tutorial: Casambi Lichtmanagementsystem einbauen

Weitere Informationen zur TRILUX Siella LED und die Kombinationsmöglichkeiten mit Sensorik und Lichtmanagementsystemen finden Sie hier! Sollten Sie noch weitere Fragen zu Ihrer Umrüstung, zur TRILUX Siella oder ganz allgemeine Fragen haben, zögern Sie nicht uns per Chat, Telefon oder Mail zu kontaktieren! watt24. einfach. schneller. heller. PS: für weitere coole Infos rund ums Thema Licht folgen Sie uns doch bei Facebook oder abonnieren unseren YouTube-Channel!
]]>